Vorwort des PRÄSIDENTEN

Seit vielen Jahren leben wir in Deutschland in Frieden, eingebettet in die Europäische Union mit heute 27 Mitgliedsstaaten. Deutschland ist seit 1990, nach der wunderbaren, friedlichen Revolution in der DDR, wiedervereinigt und wird trotz Schwierigkeiten weiter zusammenwachsen.

Die Probleme der Welt sind unverändert. Der Weg des Iraks und Afghanistans in die Souveränität ist ein steiniger, und die gemeinsame Staatenpolitik gegen den Iran steht weiterhin aus. Anderswo stagniert die Bekämpfung von Hunger und Krieg und wird durch Erdbeben und Naturkatastrophen zusätzlich erschwert, sei es in Haiti, im Sudan oder in Südostasien.

Durch die Globalisierung erreichen uns die wirtschaftlichen Erschütterungen aller Kontinente.

Gemäß unserem Leitspruch – „we serve“- „wir helfen“- versuchen wir Lions Menschen in Not zu helfen sowohl in unserer Region als auch über Lions International in den Problemgebieten der Welt.

Diese Chronik zur 50- Jahrfeier des Lions Clubs Waldshut soll als Erinnerung und Nachschlagewerk dienen und Auskunft geben über das aktive Wirken unseres Clubs und seiner Mitglieder. Wir freuen uns, dass wir mit Lions Freund Ernst Schwefel noch ein Gründungsmitglied in unseren Reihen haben.

Ich danke allen Pastpräsidenten und den Chronisten für die Mitarbeit, besonders Lions Freund Martin Wessler für die Vorarbeiten und Lions Freund Michael Duffner für die Verwirklichung dieser Chronik.

Auf viele schöne und erfolgreiche Jahre im Sinne der Gründer!


Dr. med. Rainer Kaskel, Präsident 2009/2010
Die Chronik des Lions Club Waldshut